Start
Datenschutz
Impressum
InBAnet
Anmeldung

Transparenz über die Gesamtheit der Beschlüsse mit Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung und deren Ineinandergreifen

Das Institut des Bewertungsausschusses ist durch Protokollnotiz Nr. 1 zum Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 383. Sitzung am 21. September 2016 zu Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung ab dem Jahr 2017, zuletzt geändert durch den Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 526. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung), beauftragt worden, Transparenz über die Gesamtheit der Beschlüsse, die in Verbindung mit den Vorgaben zur Bestimmung der Aufsatzwerte des Behandlungsbedarfs stehen, und deren Ineinandergreifen herzustellen. Zu diesem Zweck veröffentlicht das Institut des Bewertungsausschusses nachrichtlich und fortlaufend Übersichten über die Gesamtheit der beschlossenen Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung mit Wirkung ab dem Abrechnungsquartal 1/2017.

  • Die turnusmäßige Erstveröffentlichung der Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung erfolgt grundsätzlich bis Ende September eines Jahres für die vier Quartale des Folgejahres in Quartalsübersichten. Nach ihrer Erstveröffentlichung werden die Übersichten fortlaufend an die entsprechenden Beschlussfassungen des Bewertungsausschusses angepasst und aktualisiert.
  • Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung, die bereits mit Wirkung für weiter in der Zukunft liegende Abrechnungsquartale beschlossen werden, sind in einer Gesamtübersicht im Excel-Format enthalten, welche ebenfalls fortlaufend an die entsprechenden Beschlussfassungen des Bewertungsausschusses angepasst und aktualisiert wird.
  • Ergänzend wird eine fortlaufend aktualisierte Übersicht über Empfehlungen und Vorgaben zur MGV-Abgrenzung veröffentlicht.

 

Folgende Übersichten stehen zur Verfügung:

Gültigkeitsverzeichnis


Stand: 27.05.2021 PDF

Änderungshistorie


Stand: 27.05.2021 PDF

Gesamtübersicht über Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung


Aktuelle Version: 0043, Stand: 27.05.2021 XLSX

Empfehlungen und Vorgaben zur MGV-Abgrenzung


Aktuelle Version: 0040, Stand: 27.05.2021 PDF

Quartalsübersichten über Vorgaben zur Aufsatzwertbestimmung


Aktuelle Version zu den Abrechnungsquartalen
Quartal: 1/2017 Version: 0002, Stand: 21.09.2017 PDF
Quartal: 2/2017 Version: 0003, Stand: 28.11.2017 PDF
Quartal: 3/2017 Version: 0003, Stand: 28.11.2017 PDF
Quartal: 4/2017 Version: 0004, Stand: 28.11.2017 PDF
Quartal: 1/2018 Version: 0011, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 2/2018 Version: 0013, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 3/2018 Version: 0014, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 4/2018 Version: 0013, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 1/2019 Version: 0007, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 2/2019 Version: 0009, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 3/2019 Version: 0010, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 4/2019 Version: 0011, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 1/2020 Version: 0007, Stand: 07.07.2020 PDF
Quartal: 2/2020 Version: 0009, Stand: 01.02.2021 PDF
Quartal: 3/2020 Version: 0012, Stand: 01.02.2021 PDF
Quartal: 4/2020 Version: 0013, Stand: 01.02.2021 PDF
Quartal: 1/2021 Version: 0005, Stand: 23.02.2021 PDF
Quartal: 2/2021 Version: 0006, Stand: 22.04.2021 PDF
Quartal: 3/2021 Version: 0005, Stand: 22.04.2021 PDF
Quartal: 4/2021 Version: 0005, Stand: 22.04.2021 PDF

Datenprüfung im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-Pandemie

Im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-Pandemie hat der Bewertungsausschuss mit dem Beschluss in seiner 383. Sitzung am 21. September 2016, zuletzt geändert durch den Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 526. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung), festgelegt, dass die Verwendbarkeit der im Aufsatzwerteverfahren vorgesehenen Datenquartale 2/2020 bis 4/2020 quartalsweise zu überprüfen ist. Das Institut des Bewertungsausschusses führt die Überprüfungen durch und veröffentlicht die Ergebnisse auf seiner Internetseite.

Nachfolgend sind die Überprüfungsergebnisse gemäß den Nrn. 2.2.1.2 und 2.2.2 des Aufsatzwerteverfahrens aufgeführt.

Verwendbarkeit von Datenquartalen im Aufsatzwerteverfahren


Quartal: 3/2020 Stand: 22.04.2021 PDF
Quartal: 2/2020 Stand: 28.01.2021 PDF
© 2009–2021 Institut des Bewertungsausschusses Letzte Änderung: 29.01.2021 13:46:53