Start
Datenschutz
Impressum
Anmeldung

Bekanntmachung der Beschlüsse des Bewertungsausschusses nach § 87 Absatz 1 Satz 1 SGB V
bzw. des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Absatz 4 SGB V

Beschlüsse des (Erweiterten) Bewertungsausschusses werden im Deutschen Ärzteblatt oder auf der Internetseite des Instituts des Bewertungsausschusses bekannt gemacht. Ab dem Jahr 2012 werden gemäß § 87 Abs. 6 S. 9 SGB V zu den Beschlüssen zusätzlich die entscheidungserheblichen Gründe veröffentlicht.

Die Beschlüsse des (Erweiterten) Bewertungsausschusses ab dem 1. Januar 2008 (Inkraftsetzungsdatum) finden Sie hier:


Sitzung 22 Beschlussfassungen in 2016 gültig ab

377. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 377. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 05.07.2016
Internet Veröffentlichung am: 05.07.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.07.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

376. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

 

Die Internetfassung vom 27. Juni 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 8. Juli 2016 ersetzt.

Beschluss vom: 22.06.2016
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.07.2016

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung von Leistungen nach den Gebührenordnungspositionen 11304, 19406, 32865 und 32911 in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

376. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 22.06.2016
Internet Veröffentlichung am: 28.06.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.07.2016

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung von zusätzlichen ärztlichen Kooperations- und Koordinationsleistungen in Kooperationsverträgen, die den Anforderungen gemäß § 119b Absatz 2 SGB V entsprechen, in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Die Internetfassung vom 29. Juni 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 4. Juli 2016 ersetzt.

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

Die Internetfassung vom 28. Juni 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 29. Juni 2016 ersetzt.

PDF

376. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 22.06.2016
Internet Veröffentlichung am: 28.06.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.07.2016

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung von delegationsfähigen Leistungen in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Die Internetfassung vom 28. Juni 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 29. Juni 2016 ersetzt.

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

376. BA

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zu den Leistungen der künstlichen Befruchtung gemäß § 27a SGB V mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 22.06.2016
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.07.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

376. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 351. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses für die geplante Änderung und Weiterentwicklung des EBM im Bereich Humangenetik für die Berichtsjahre 2014 bis 2016 mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 22.06.2016
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.07.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

376. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 376. Sitzung am 22. Juni 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2016

Beschluss vom: 22.06.2016
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2016
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.10.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

374. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 374. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Übermittlung von Daten zu bereinigungsrelevanten Selektiv­­verträ­gen für das Berichtsjahr 2015 durch die Krankenkas­sen über den GKV-Spitzenverband und durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an die Datenstelle des Bewertungs­ausschusses gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V mit Wirkung zum 1. Mai 2016

Beschluss vom: 12.05.2016
Internet Veröffentlichung am: 12.05.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 21, Jg. 113, 27.05.2016, A 1058
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 16.07.2016 entfallen.

01.05.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

375. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 375. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)

Teil A zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Teil B zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 10.05.2016
Internet Veröffentlichung am: 11.05.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 21, Jg. 113, 27.05.2016, A 1057-1058
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 15.07.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

373. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 373. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen, durch die Landesverbände der Krankenkassen und die Ersatzkassen und durch die Krankenkassen an die Partner der Gesamtverträge sowie über die Kassenärztliche Bundesvereinigung bzw. über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses und an die jeweils andere Trägerorganisation des Bewertungsausschusses zur Vorbereitung des Beschlusses zur Festlegung und Anpassung des Orientierungswertes ab dem Jahr 2017 gemäß § 87 Abs. 2e und Abs. 2g SGB V mit Wirkung zum 1. April 2016

Beschluss vom: 02.05.2016
Internet Veröffentlichung am: 02.05.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 20, Jg. 113, 20.05.2016, A 1004
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 06.07.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 24.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 16, Jg. 113, 22.04.2016, A 776-789
Das BMG hat den Beschluss mit Bescheid vom 26. Mai 2016 teilweise beanstandet und dem Bewertungsausschuss aufgegeben, die in den Gebührenordnungspositionen 11449, 11514 und 19425 vorgesehenen Genehmigungsrechte und -pflichten mit Wirkung zum 1. Juli 2016 zu streichen. Die Trägerorganisationen des Bewertungsausschusses haben hiergegen Klage eingereicht.

01.07.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 15.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 113, 08.04.2016, A 675-678
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.05.2016 entfallen.

01.07.2016

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung von Leistung zur spezialisierten geriatrischen Diagnostik und Versorgung gemäß § 118a SGB V in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Fristverlängerung der Beschlüsse des Bewertungsausschusses in seiner 346. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) sowie in seiner 347. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 24.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 16, Jg. 113, 22.04.2016, A 790-791
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.05.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zu Empfehlungen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 SGB V und § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V i. V. m. § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 SGB V sowie Vorgaben zur Anpassung der kassenspezifischen Aufsatzwerte des bereinigten Behandlungsbedarfs gemäß § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen gemäß § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V zur Finanzierung des Leistungsanstiegs im humangenetischen Bereich mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 24.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 16, Jg. 113, 22.04.2016, A 789-790
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.05.2016 entfallen.

01.07.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2008

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 15.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 113, 08.04.2016, A 685
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.05.2016 entfallen.

01.01.2008

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 15.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 113, 08.04.2016, A 683-684
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.05.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen für das Jahr 2017 mit Wirkung zum 11. März 2016

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 16.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 113, 08.04.2016, A 675
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.05.2016 entfallen.

11.03.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2016

Die Internetfassung vom 15. März 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 21. März 2016 ersetzt.

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 15.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 113, 08.04.2016, A 678-683
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.05.2016 entfallen.

01.07.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

372. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 3 SGB V in seiner 372. Sitzung am 11. März 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

Die Internetfassung vom 17. März 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 21. März 2016 ersetzt.

Beschluss vom: 11.03.2016
Internet Veröffentlichung am: 17.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 113, 08.04.2016, A 684-685
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.05.2016 entfallen.

01.01.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

Die Internetfassung vom 17. März 2016 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 21. März 2016 ersetzt.

PDF

371. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 371. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

Beschluss vom: 05.02.2016
Internet Veröffentlichung am: 05.02.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 8, Jg. 113, 26.02.2016, A 345
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 09.04.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

45. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 45. Sitzung am 26. Januar 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

Beschluss vom: 26.01.2016
Internet Veröffentlichung am: 11.03.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 16, Jg. 113, 22.04.2016, A 791-792
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 18.05.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Empfehlung des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 45. Sitzung am 26. Januar 2016 zur Finanzierung der zusätzlichen Leistungen im Zusammenhang mit der Neufassung der Soziotherapie-Richtlinie im Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

370. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 370. Sitzung am 26. Januar 2016 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

Beschluss vom: 26.01.2016
Internet Veröffentlichung am: 26.01.2016
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 6, Jg. 113, 12.02.2016, A 248
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.03.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

Sitzung 49 Beschlussfassungen in 2015 gültig ab

42. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 42. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

 

Die Internetfassung vom 21. Dezember 2015 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 23. Dezember 2015 ersetzt.

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 16.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 1-2, Jg. 113, 11.01.2016, A 47-50
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 08.04.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Anpassung des Beschlusses in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Finanzierung des Instituts des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 3 b Satz 1 SGB V sowie beauftragter Dritter nach § 87 Abs. 3 b Satz 4 SGB V und der Datenstelle des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 3 f SGB V gemäß § 87 Abs. 3 e Nr. 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 22.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 8, Jg. 113, 26.02.2016, A 345
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 02.02.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 16.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 103
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 16.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 102
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 16.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 100-102
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

01.04.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 16.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 99-100
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung der Positronenemissionstomographie (PET) und der Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f   Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses für die mit Wirkung für das Jahr 2017 geplante Änderung und Weiterentwicklung des EBM mit Wirkung zum 15. Dezember 2015

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 98
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

15.12.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 348. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses zur Umsetzung der in §§ 87, 87a und 116b Abs. 6 SGB V vorgesehenen Aufgaben mit Wirkung zum 15. Dezember 2015

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 98
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

Link zur Rubrik "Lesefassung"

15.12.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 349. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87a Abs. 6 SGB V durch das Institut des Bewertungsausschusses bzw. die Datenstelle des Bewertungsausschusses sowie durch die Kassenärztliche Bundesvereinigung und den GKV-Spitzenverband an die Vertragspartner nach § 87a Abs. 2 Satz 1 SGB V zur Vorbereitung der Vereinbarungen und Berechnungen nach § 87a Abs. 2 bis 4 SGB V mit Wirkung zum 15. Dezember 2015

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 98
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

Link zur Rubrik "Lesefassung"

15.12.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung der Beschlüsse des Bewertungsausschusses in seiner 360. Sitzung am 19. August 2015 zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen für das Jahr 2016 und in seiner 363. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß §§ 64 Abs. 3 Satz 7 bzw. 140a Abs. 6 Satz 3 SGB V im Zusammenhang mit der Möglichkeit des Bereinigungsverzichts bei Verträgen nach §§ 63 und 140a SGB V mit Wirkung zum 15. Dezember 2015

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 98
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

Link zur Rubrik "Lesefassung"

15.12.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2016

Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2016

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 16.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 98
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

PDF

Tabelle 1: Neu in den Anhang 2 zum EBM aufgenommene OPS-Kodes

PDF

Tabelle 2: Aus dem Anhang 2 zum EBM gestrichene OPS-Kodes

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

369. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 369. Sitzung am 15. Dezember 2015 zu Vorgaben zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V in Verbindung mit § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für die Indikation Marfan-Syndrom mit Wirkung zum 15. Dezember 2015

Beschluss vom: 15.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 103
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.02.2016 entfallen.

15.12.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

368. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 368. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2016

Beschluss vom: 02.12.2015
Internet Veröffentlichung am: 02.12.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 113, 22.01.2016, A 104
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 06.02.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

367. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 367. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Verlängerung der befristeten Beschlüsse des Bewertungsausschusses in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 und in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung vom 1. Januar 2016 bis zum 31. Dezember 2017

Beschluss vom: 23.11.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.11.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 112, 11.12.2015, A 2161
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.01.2016 entfallen.

01.01.2016

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

366. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 366. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) über indikationsspezifische Berechnungsvorgaben zur Ermittlung der durchschnittlichen indikationsspezifischen und KV-spezifischen Leistungsmenge je Patient im Rahmen der Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulant spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13ff. SGB V für die Indikation Marfan-Syndrom mit Wirkung zum 15. November 2015

Beschluss vom: 18.11.2015
Internet Veröffentlichung am: 18.11.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 49, Jg. 112, 04.12.2015, A 2109
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 22.01.2016 entfallen.

15.11.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

364. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 364. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Anpassung der Zeitplanung der Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 15. Oktober 2015

Beschluss vom: 23.10.2015
Internet Veröffentlichung am: 23.10.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 112, 13.11.2015, A 1958
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.12.2015 entfallen.

15.10.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

363. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 363. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß §§ 64 Abs. 3 Satz 7 bzw. 140a Abs. 6 Satz 3 SGB V im Zusammenhang mit der Möglichkeit des Bereinigungsverzichts bei Verträgen nach §§ 63 und 140a SGB V mit Wirkung zum 1. Oktober 2015

Beschluss vom: 23.10.2015
Internet Veröffentlichung am: 23.10.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 112, 13.11.2015, A 1958
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.12.2015 entfallen.

01.10.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

43. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 43. Sitzung am 22. September 2015

Teil A
zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

Teil B
zur Ausdeckelung im Rahmen der Höherbewertung der Leistungen der antrags- und genehmigungspflichtigen Psychotherapie mit Wirkung zum 22. September 2015

Beschluss vom: 22.09.2015
Internet Veröffentlichung am: 30.09.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 112, 16.10.2015, A 1739
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.12.2015 entfallen.

01.01.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

362. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 362. Sitzung am 22. September 2015 zu Empfehlungen zur Vereinbarung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs für das Jahr 2013 mit Wirkung zum 22. September 2015

Beschluss vom: 22.09.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.09.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 41, Jg. 112, 09.10.2015, A 1686
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.11.2015 entfallen.

22.09.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

44. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Absatz 4 SGB V in seiner 44. Sitzung am 22. September 2015 zur Festlegung gemäß § 87 Absatz 2e SGB V und Anpassung gemäß § 87 Absatz 2g SGB V des Orientierungswertes für das Jahr 2016

Beschluss vom: 22.09.2015
Internet Veröffentlichung am: 23.09.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 41, Jg. 112, 09.10.2015, A 1686
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.11.2015 entfallen.

23.09.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

360. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 360. Sitzung am 19. August 2015 zur Empfehlung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs nach § 87a Abs. 5 Satz 1 SGB V für das Jahr 2016 mit Wirkung zum 31. August 2015

Beschluss vom: 19.08.2015
Internet Veröffentlichung am: 31.08.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 112, 11.09.2015, A 1486
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.11.2015 entfallen.

31.08.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

360. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 360. Sitzung am 19. August 2015  zur Festlegung der technischen Einzelheiten der Bestimmung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs für das Jahr 2013, sowie zu den Verfahren zur Vermeidung von Doppelzahlung und zur Verrechnung des nicht vorhersehbaren Behandlungsbedarfs mit einer Unterschreitung des vereinbarten Anstiegs des Behandlungsbedarfs durch den tatsächlichen Anstieg des Leistungsbedarfs gemäß Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 288. Sitzung vom 20. Oktober 2012 nach § 87a Abs. 5 Satz 1 SGB V mit Wirkung zum 19. August 2015

Beschluss vom: 19.08.2015
Internet Veröffentlichung am: 31.08.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 112, 11.09.2015, A 1486
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.11.2015 entfallen.

19.08.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

Die Internetfassung vom 31. August 2015 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 1. September 2015 ersetzt.

PDF

360. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 360. Sitzung am 19. August 2015 zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen für das Jahr 2016 mit Wirkung zum 19. August 2015

Beschluss vom: 19.08.2015
Internet Veröffentlichung am: 21.08.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 112, 11.09.2015, A 1486
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.10.2015 entfallen.

19.08.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

360. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 360. Sitzung am 19. August 2015 Empfehlungen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 SGB V und § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V i. V. m. § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 SGB V für das Jahr 2016 mit Wirkung zum 19. August 2015

Beschluss vom: 19.08.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.08.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 112, 11.09.2015, A 1486
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.10.2015 entfallen.

19.08.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

359. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 359. Sitzung am 12. August 2015 zu Empfehlungen zur Vereinbarung von Veränderungen der Morbiditätsstruktur nach § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 SGB V gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 SGB V für das Jahr 2016 mit Wirkung zum 12. August 2015

Beschluss vom: 12.08.2015
Internet Veröffentlichung am: 13.08.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 35-36, Jg. 112, 31.08.2015, A 1436
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 17.10.2015 entfallen.

12.08.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

355. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 355. Sitzung am 23. Juni 2015  zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg.112, 20.07.2015, A 1304-1305
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.09.2015 entfallen.

01.07.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

355. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 355. Sitzung am 23. Juni 2015  zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg.112, 20.07.2015, A 1305
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.09.2015 entfallen.

01.07.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

355. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 355. Sitzung am 23. Juni 2015  zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg.112, 20.07.2015, A 1305
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.09.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

355. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 355. Sitzung am 23. Juni 2015 zu Vorgaben zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V in Verbindung mit § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für die Indikation Gastrointestinale Tumoren und Tumoren der Bauchhöhle mit Wirkung zum 23. Juni 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 25.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27/28, Jg.112, 06.07.2015, A 1256
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.09.2015 entfallen.

23.06.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

355. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 355. Sitzung am 23. Juni 2015 zu Vorgaben zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V in Verbindung mit § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für die Indikation Tuberkulose und atypische Mykobakteriose mit Wirkung zum 23. Juni 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 25.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg.112, 20.07.2015, A 1305-1306
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.09.2015 entfallen.

23.06.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

355. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 355. Sitzung am 23. Juni 2015 über das zur Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten zu verwendende Klassifikationsmodell für das Jahr 2016 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 23. Juni 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 29.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg.112, 20.07.2015, A 1304
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.09.2015 entfallen.

23.06.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

358. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 358. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2015

Beschluss vom: 23.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 24.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg.112, 20.07.2015, A 1303
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.08.2015 entfallen.

01.10.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

357. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 357. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) über indikationsspezifische Berechnungsvorgaben zur Ermittlung der durchschnittlichen indikationsspezifischen und KV-spezifischen Leistungsmenge je Patient im Rahmen der Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulant spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13ff. SGB V für die Indikation Tuberkulose mit Wirkung zum 1. Juni 2015

Beschluss vom: 17.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27/28, Jg.112, 06.07.2015, A 1256
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.08.2015 entfallen.

01.06.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

356. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 356. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) über indikationsspezifische Berechnungsvorgaben zur Ermittlung der durchschnittlichen indikationsspezifischen und KV-spezifischen Leistungsmenge je Patient im Rahmen der Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulant spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13ff. SGB V für die Indikation Gastrointestinale Tumoren und Tumoren der Bauchhöhle mit Wirkung zum 1. Juni 2015

Beschluss vom: 17.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 17.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27/28, Jg.112, 06.07.2015, A 1256
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.08.2015 entfallen.

01.06.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

354. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 354. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)

Teil A und Teil B zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2008

Teil C zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Neuregelung der Vergütung der ambulanten Notfallversorgung mit Wirkung zum 1. Januar 2008

Beschluss vom: 08.06.2015
Internet Veröffentlichung am: 08.06.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27/28, Jg.112, 06.07.2015, A 1254-1256
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 10.07.2015 entfallen.

01.01.2008

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

351. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 351. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses für die geplante Änderung und Weiterentwicklung des EBM im Bereich Humangenetik für die Berichtsjahre 2014 bis 2016 mit Wirkung zum 1. Mai 2015

Beschluss vom: 20.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 20.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23, Jg.112, 05.06.2015, A 1063
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 05.08.2015 entfallen.

01.05.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

Die Internetfassung vom 20. Mai 2015 wurde am 4. Juni 2015 durch eine lektorierte Fassung ersetzt.

PDF

353. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 353. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen zu regionalen Vergütungsaspekten für die Berichtsjahre 2013 und 2014 gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen sowie durch die Landesverbände der Krankenkassen und die Ersatzkassen an die Partner der Gesamtverträge sowie über die Kassenärztliche Bundesvereinigung bzw. den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses und an die jeweils andere Trägerorganisation des Bewertungsausschusses für die Vorbereitung des Beschlusses zur Festlegung und Anpassung des Orientierungswertes für das Jahr 2016 gemäß § 87 Abs. 2e und Abs. 2g SGB V mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 20.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 20.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23, Jg.112, 05.06.2015, A 1063
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.07.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

352. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 352. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses zur Vorbereitung des Beschlusses zur Festlegung und Anpassung des Orientierungswertes für das Jahr 2016 gemäß § 87 Abs. 2e und Abs. 2g SGB V mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 20.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 20.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23, Jg.112, 05.06.2015, A 1063
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.07.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

350. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 350. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu den Schlüsselverzeichnissen zu Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V sowie gemäß § 87a Abs. 6 SGB V mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 20.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 20.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23, Jg.112, 05.06.2015, A 1063
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.07.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

349. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 349. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87a Abs. 6 SGB V durch das Institut des Bewertungsausschusses bzw. die Datenstelle des Bewertungsausschusses sowie durch die Kassenärztliche Bundesvereinigung und den GKV-Spitzenverband an die Vertragspartner nach § 87a Abs. 2 Satz 1 SGB V zur Vorbereitung der Vereinbarungen und Berechnungen nach § 87a Abs. 2 bis 4 SGB V mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 20.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 20.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23, Jg.112, 05.06.2015, A 1063
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.07.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

348. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 348. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses zur Umsetzung der in §§ 87, 87a und 116b Abs. 6 SGB V vorgesehenen Aufgaben mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 20.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 20.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23, Jg.112, 05.06.2015, A 1063
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.07.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

347. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 347. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2015

Beschluss vom: 04.05.2015
Internet Veröffentlichung am: 06.05.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 21/22, Jg. 112, 25.05.2015, A 1011 - 1013
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 09.07.2015 entfallen.

01.10.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

346. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 346. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Fristverlängerung der Beschlüsse des Bewertungsausschusses in seiner 309. Sitzung am 27. Juni 2013 sowie in seiner 322. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 27.03.2015
Internet Veröffentlichung am: 27.03.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 112, 10.04.2015, A 693
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.05.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

345. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 345. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 26.02.2015
Internet Veröffentlichung am: 26.02.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 13, Jg. 112, 27.03.2015, A 595
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 02.05.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

343. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 343. Sitzung am 27. Januar 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 27.01.2015
Internet Veröffentlichung am: 28.01.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 7, Jg. 112, 13.02.2015, A 300
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 01.04.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

343. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 343. Sitzung am 27. Januar 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 27.01.2015
Internet Veröffentlichung am: 28.01.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 7, Jg. 112, 13.02.2015, A 299
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 01.04.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

343. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 343. Sitzung am 27. Januar 2015 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 27.01.2015
Internet Veröffentlichung am: 28.01.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 7, Jg. 112, 13.02.2015, A 300
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 01.04.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 343. Sitzung am 27. Januar 2015 zur Finanzierung der Einführung der Kostenpauschale 40582 in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

344. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 344. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2008

Beschluss vom: 19.01.2015
Internet Veröffentlichung am: 19.01.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 5, Jg. 112, 30.01.2015, A 205
Das BMG hat den Beschluss mit Bescheid vom 26. Februar 2015 beanstandet, soweit er für die Vergangenheit gilt. Soweit der Beschluss für die Zukunft gilt, wurde er nicht beanstandet.

01.01.2008

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

342. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 342. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 19.01.2015
Internet Veröffentlichung am: 19.01.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 5, Jg. 112, 30.01.2015, A 205
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 23.03.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

Sitzung 36 Beschlussfassungen in 2014 gültig ab

341. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2015

Beschluss vom: 17.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 29.12.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 112, 23.01.2015,A 149
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 11.03.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Tabelle 1: Neu in den Anhang 2 zum EBM aufgenommene OPS-Kodes

PDF

Tabelle 2: Aus dem Anhang 2 zum EBM gestrichene OPS-Kodes

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

341. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2008

Beschluss vom: 17.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 19.01.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 5, Jg. 112, 30.01.2015, A 201 - A 205
Das BMG hat den Beschluss mit Bescheid vom 26. Februar 2015 beanstandet, soweit er für die Vergangenheit gilt. Soweit der Beschluss für die Zukunft gilt, wurde er nicht beanstandet.

01.01.2008

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

341. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Anpassung des Beschlusses in seiner 127. Sitzung (Beschlussteil E) zur Finanzierung des Instituts des Bewertungsausschusses sowie beauftragter Dritter nach § 87 Abs. 3 b SGB V und der Datenstelle des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 3 f SGB V gemäß § 87 Abs. 3 e Nr. 2 SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2014

Beschluss vom: 17.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 03.02.2015
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 7, Jg. 112, 13.02.2015, A 298
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.01.2015 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

341. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

Beschluss vom: 17.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 29.12.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 112, 23.01.2015, A 147
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 11.03.2015 entfallen.

01.01.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

341. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 17.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 29.12.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 112, 23.01.2015, A 147
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 11.03.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

341. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 341. Sitzung am 17. Dezember 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2015

Beschluss vom: 17.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 29.12.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 112, 23.01.2015, A 147 - A 149
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 11.03.2015 entfallen.

01.04.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

340. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 340. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

Beschluss vom: 01.12.2014
Internet Veröffentlichung am: 01.12.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 111, 12.12.2014, A 2242-2244
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 05.02.2015 entfallen.

01.01.2015

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 340. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Finanzierung der Förderung von Leistungen und Strukturen im hausärztlichen Versorgungsbereich im Zusammenhang mit der Aufnahme der Gebührenordnungsposition 04356 in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

339. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 339. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)

Teil A bis C

zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

Teil D

zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 333. Sitzung am 20. August 2014 zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Ermittlung der Aufsatzwerte nach § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen nach § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V ab dem Jahr 2015 sowie Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen für das Jahr 2015 mit Wirkung zum 25. November 2014

Die Internetfassung vom 19. November 2014 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 26. November 2014 ersetzt.

Beschluss vom: 18.11.2014
Internet Veröffentlichung am: 19.11.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 49, Jg. 111, 05.12.2014, A 2181-2190
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 16.01.2015 entfallen.

01.01.2015

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 339. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)

zu Teil A

zur Finanzierung der Förderung von Leistungen und Strukturen im hausärztlichen Versorgungsbereich im Zusammenhang mit der Aufnahme der Gebührenordnungspositionen 03060, 03062 und 03063 in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

zu Teil C

zur Finanzierung der Förderung von Leistungen und Strukturen im fachärztlichen Versorgungsbereich im Zusammenhang mit der Aufnahme von Zuschlägen zur Pauschale für die fachärztliche Grundversorgung in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

Die Internetfassung vom 19. November 2014 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 26. November 2014 ersetzt.

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

338. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 338. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Übermittlung der Anzahl der Patienten mit Inanspruchnahme von Leistungen gemäß § 116b SGB V (alt) zur Umsetzung des Verfahrens zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V mit Wirkung zum 31. Oktober 2014

Beschluss vom: 11.11.2014
Internet Veröffentlichung am: 12.11.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 47, Jg. 111, 21.11.2014, A 2084
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 16.01.2015 entfallen.

31.10.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

337. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 337. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Feststellung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs für die Jahre 2009 und 2010 mit Wirkung zum 1. Oktober 2014

Beschluss vom: 23.10.2014
Internet Veröffentlichung am: 27.10.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 45, Jg. 111, 07.11.2014, A 1978
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.12.2014 entfallen.

01.10.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

336. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 336. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 273. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spit­zen­verband an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses zur Umsetzung der in §§ 87, 87a und 116b Abs. 6 SGB V vorgesehenen Aufgaben sowie zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 274. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87a Abs. 6 SGB V durch das Institut des Bewertungsausschusses bzw. die Datenstelle des Bewertungsausschusses an die Vertragspartner nach § 87a Abs. 2 Satz 1 SGB V zur Vorbereitung der Vereinbarungen und Berechnungen nach § 87a Abs. 2 bis 4 SGB V mit Wirkung zum 1. September 2014

Beschluss vom: 09.10.2014
Internet Veröffentlichung am: 13.10.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 43, Jg. 111, 24.10.2014, A 1875
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2014 entfallen.

01.09.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

335. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 335. Sitzung am 24. September 2014 Empfehlungen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 SGB V und § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V i. V. m. § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 SGB V für das Jahr 2015 mit Wirkung zum 25. September 2014

Beschluss vom: 24.09.2014
Internet Veröffentlichung am: 25.09.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 111, 17.10.2014, A 1826
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.11.2014 entfallen.

25.09.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

335. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 335. Sitzung am 24. September 2014 zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V mit Wirkung zum 1. Oktober 2014

Beschluss vom: 24.09.2014
Internet Veröffentlichung am: 12.11.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 47, Jg. 111, 21.11.2014, A 2084
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 16.01.2015 entfallen.

01.10.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

335. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 335. Sitzung am 24. September 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2015

Die Internetfassung vom 26. September 2014 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 2. Oktober 2014 ersetzt.

Beschluss vom: 24.09.2014
Internet Veröffentlichung am: 26.09.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 111, 17.10.2014, A 1826-1827
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 06.12.2014 entfallen.

01.01.2015

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

335. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Absatz 1 Satz 1 SGB V in seiner 335. Sitzung am 24. September 2014 zur Festlegung gemäß § 87 Absatz 2e SGB V und Anpassung gemäß § 87 Absatz 2g SGB V des Orientierungswertes für das Jahr 2015

Beschluss vom: 24.09.2014
Internet Veröffentlichung am: 25.09.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 111, 17.10.2014, A 1828-1829
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.11.2014 entfallen.

25.09.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

335. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 335. Sitzung am 24. September 2014 zu Empfehlungen zur Vereinbarung von Veränderungen der Morbiditätsstruktur nach § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 SGB V gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 SGB V für das Jahr 2015 für den KV-Bezirk Baden-Württemberg mit Wirkung zum 24. September 2014

Beschluss vom: 24.09.2014
Internet Veröffentlichung am: 25.09.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 111, 17.10.2014, A 1828
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.11.2014 entfallen.

24.09.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

335. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 335. Sitzung am 24. September 2014 zur Ergänzung des Beschlusses des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 zur Aufnahme von Leistungen zur intravitrealen Medikamenteneingabe in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2014

Beschluss vom: 24.09.2014
Internet Veröffentlichung am: 25.09.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 111, 17.10.2014, A 1829
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.11.2014 entfallen.

01.10.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

334. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 334. Sitzung am 27. August 2014 zu Empfehlungen zur Vereinbarung von Veränderungen der Morbiditätsstruktur nach § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 SGB V gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 SGB V für das Jahr 2015 mit Wirkung zum 27. August 2014

Beschluss vom: 27.08.2014
Internet Veröffentlichung am: 29.08.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 111, 12.09.2014, A 1537-1538
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 02.11.2014 entfallen.

27.08.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

333. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 333. Sitzung am 20. August 2014

Teil A

Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Ermittlung der Aufsatzwerte nach § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen nach § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V ab dem Jahr 2015 mit Wirkung zum 20. August 2014

Teil B

Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen für das Jahr 2015 mit Wirkung zum 20. August 2014

Beschluss vom: 20.08.2014
Internet Veröffentlichung am: 18.09.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 39, Jg. 111, 26.09.2014, A 1664
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 22.11.2014 entfallen.

20.08.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

333. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 333. Sitzung am 20. August 2014 zur Empfehlung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs nach § 87a Abs. 5 Satz 1 SGB V für das Jahr 2015 mit Wirkung zum 31. August 2014

Beschluss vom: 20.08.2014
Internet Veröffentlichung am: 25.08.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 111, 12.09.2014, A 1535-1537
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 29.10.2014 entfallen.

31.08.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

332. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 332. Sitzung (schriftliche Beschluss­fassung) über das zur Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten zu verwendende Klassifikationsmodell für das Jahr 2015 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 15. August 2014

Beschluss vom: 15.08.2014
Internet Veröffentlichung am: 21.08.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 35/36, Jg. 111, 01.09.2014, A 1484
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 19.10.2014 entfallen.

15.08.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

330. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 330. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2014

Beschluss vom: 01.07.2014
Internet Veröffentlichung am: 01.07.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 31/32, Jg. 111, 04.08.2014, A 1382
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 05.09.2014 entfallen.

01.07.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

328. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2014

Beschluss vom: 25.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 111, 21.07.2014, A 1329-1334
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.08.2014 entfallen.

01.10.2014

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Aufnahme der intravitrealen Medikamenteneingabe in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

40. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 40. Sitzung am 25. Juni 2014 zur Übermittlung von Daten zu bereinigungsrelevanten Selektivverträgen für die Berichtsjahre 2013 und 2014 durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband und durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an die Datenstelle des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V sowie zur Anpassung des Pseudonymisierungsverfahrens für Datenlieferungen an den Bewertungsausschuss mit Wirkung zum 25. Juni 2014

Beschluss vom: 25.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 01.07.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 111, 21.07.2014, A 1336
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 05.09.2014 entfallen.

25.06.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

328. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2014

Beschluss vom: 25.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 111, 21.07.2014, A 1326-1328
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.08.2014 entfallen.

01.07.2014

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung der Kapselendoskopie bei Erkrankungen des Dünndarms in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

328. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 über den Zeitplan der nächsten Reformschritte im Jahr 2014 zur Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2014

Beschluss vom: 25.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 111, 21.07.2014, A 1335
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.08.2014 entfallen.

01.07.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

328. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für die Bereinigung der Gesamtvergütung aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V für das zweite bis vierte Quartal 2014 mit Wirkung zum 1. Juli 2014

Hinweis: Dieser Beschluss ersetzt den Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 324. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung).

Beschluss vom: 25.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 27.06.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 111, 21.07.2014, A 1334-1335
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.08.2014 entfallen.

01.07.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

331. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 331. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2014

Beschluss vom: 25.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 26.06.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29/30, Jg. 111, 21.07.2014, A 1335 - 1336
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.08.2014 entfallen.

01.07.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

329. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 329. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2014

Beschluss vom: 19.06.2014
Internet Veröffentlichung am: 20.06.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27/28, Jg. 111, 07.07.2014, A 1268
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.08.2014 entfallen.

01.07.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

327. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 327. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses zur Vorbereitung des Beschlusses zur Festlegung und Anpassung des Orientierungswertes für das Jahr 2015 gemäß § 87 Abs. 2e und Abs. 2g SGB V mit Wirkung zum 1. Mai 2014

Beschluss vom: 26.05.2014
Internet Veröffentlichung am: 27.05.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 25, Jg. 111, 20.06.2014, A 1178
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.07.2014 entfallen.

01.05.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

322. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 322. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Fristverlängerung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 309. Sitzung am 27. Juni 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014

Beschluss vom: 31.03.2014
Internet Veröffentlichung am: 03.04.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 16, Jg. 111, 18.04.2014, A 710
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.06.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

323. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 323. Sitzung am 25. März 2014 zu einem Verfahren zur Aufnahme von neuen Leistungen in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM)  mit Wirkung zum 1. April 2014

Beschluss vom: 25.03.2014
Internet Veröffentlichung am: 26.03.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 111, 11.04.2014, A 663
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.05.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

323. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 323. Sitzung am 25. März 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014

Beschluss vom: 25.03.2014
Internet Veröffentlichung am: 26.03.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 111, 11.04.2014, A 664
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.05.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

323. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 323. Sitzung am 25. März 2014 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014

Aufnahme von ärztlichen Leistungen zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie im Rahmen von Methicillin-resistentem Staphylococcus aureus (MRSA) in den EBM

Beschluss vom: 25.03.2014
Internet Veröffentlichung am: 26.03.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 111, 11.04.2014, A 657-663
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.05.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Anhang zum Abschnitt 30.12 „Spezielle Diagnostik und Eradikationstherapie im Rahmen von MRSA“ des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (kurz: Anhang zum Abschnitt 30.12 EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014 bis zum Inkrafttreten der Qualitätssicherungsvereinbarung MRSA gemäß § 135 Abs. 2 SGB V

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 323. Sitzung am 25. März 2014 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Überführung der Leistungen aus der Vergütungsvereinbarung zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie von Trägern mit dem Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) gemäß § 87 Abs. 2a Satz 3 bis 6 SGB V in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

324. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 324. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für die Bereinigung der Gesamtvergütung aufgrund ambulanter spezialfachärztlicher Versorgung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 13 ff. SGB V für das zweite und dritte Quartal 2014 mit Wirkung zum 1. April 2014

Hinweis: Dieser Beschluss wurde durch Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 328. Sitzung am 25. Juni 2014 ersetzt.

Beschluss vom: 24.03.2014
Internet Veröffentlichung am: 26.03.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 111, 11.04.2014, A 664
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 28.05.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

321. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 321. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014

Beschluss vom: 27.02.2014
Internet Veröffentlichung am: 03.03.2014
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 11, Jg. 111, 14.03.2014, A 473
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.05.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

Sitzung 41 Beschlussfassungen in 2013 gültig ab

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013

Teil A
zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014

Teil B
zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014 

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 143
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2014

Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2014

Die Internetfassung vom 20. Dezember 2013 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 8. Januar 2014 ersetzt.

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 140 - A 143
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.04.2014

PDF

Tabelle 1: Neu in den Anhang 2 zum EBM aufgenommene OPS-Kodes

PDF

Tabelle 2: Aus dem Anhang 2 zum EBM gestrichene OPS-Kodes

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 145 - A 146
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Finanzierung der Einführung der Leistung im Zusammenhang mit der Änderung der Nr. 7 Osteodensitometrie bei Osteoporose, Anlage I „Anerkannte Untersuchungs- und Behandlungsmethoden“ der Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 143 - A 145
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 314. Sitzung am 29. August 2013, Teil A, zu Vorgaben für ein Verfahren zur Ermittlung der Aufsatzwerte nach § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen nach § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 18. Dezember 2013

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 139
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

18.12.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 140
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

319. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 319. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 4, Jg. 111, 24.01.2014, A 140
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

39. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 39. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 111, 17.01.2014, A 94 - A 95
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

38. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 38. Sitzung am 18. Dezember 2013 zur Notwendigkeit der Überprüfung der Gewährleistung der Höhe der Bewertung der psychotherapeutischen Leistungen gemäß § 87 Abs. 2c Satz 6 SGB V mit Wirkung zum 18. Dezember 2013

Beschluss vom: 18.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 19.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 111, 17.01.2014, A 94
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 23.02.2014 entfallen.

18.12.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

320. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 320. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Verlängerung der befristeten Beschlüsse des Bewertungsausschusses in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 und in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung vom 1. Januar 2014 bis zum 31. Dezember 2015

Beschluss vom: 12.12.2013
Internet Veröffentlichung am: 12.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 1/2, Jg. 111, 06.01.2014, A 48
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 16.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

317. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 317. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014 bis 30. Juni 2014

Beschluss vom: 29.11.2013
Internet Veröffentlichung am: 02.12.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 51/52, Jg. 110, 23.12.2013, A 2501
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 03.02.2014 entfallen.

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

37. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Absatz 4 SGB V in seiner 37. Sitzung am 25. September 2013 zur Festlegung gemäß § 87 Absatz 2e SGB V und Anpassung gemäß § 87 Abs. 2g SGB V des Orientierungswertes für das Jahr 2014

Beschluss vom: 25.09.2013
Internet Veröffentlichung am: 30.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 110, 18.10.2013, A 1984 - 1985
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.12.2013 entfallen.

26.09.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

37. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 37. Sitzung am 25. September 2013

 Teil C

Empfehlungen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 SGB V und
§ 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V i. V. m. § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 3
SGB V für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 26. September 2013

Beschluss vom: 25.09.2013
Internet Veröffentlichung am: 30.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 110, 18.10.2013, A 1984
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.12.2013 entfallen.

26.09.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

315. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 315. Sitzung am 25. September 2013 zu Empfehlungen zur Vereinbarung von Veränderungen der Morbiditätsstruktur nach § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 SGB V gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 SGB V für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 25. September 2013

Beschluss vom: 25.09.2013
Internet Veröffentlichung am: 27.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 110, 18.10.2013, A 1985 - 1986
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 01.12.2013 entfallen.

25.09.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

315. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 315. Sitzung am 25. September 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 25.09.2013
Internet Veröffentlichung am: 27.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 110, 18.10.2013, A 1986
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 01.12.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

315. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 315. Sitzung am 25. September 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Die Internetfassung vom 27. September 2013 wurde durch eine lektorierte Fassung vom 30. September 2013 ersetzt.

Beschluss vom: 25.09.2013
Internet Veröffentlichung am: 27.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 110, 18.10.2013, A 1986 - 1988
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 01.12.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

316. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 316. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)

Teil A
zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Teil B
mit Wirkung zum 1. Oktober 2013 bis zum 31. März 2014
Anpassung und Ergänzung der Vergütungsvereinbarung für ärztliche Leistungen zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie von Trägern mit dem Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) in der vertragsärztlichen Versorgung gemäß § 87 Abs. 2a SGB V

Beschluss vom: 25.09.2013
Internet Veröffentlichung am: 27.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 41, Jg. 110, 11.10.2013, A 1929 - 1930
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.11.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

314. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 314. Sitzung am 29. August 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 29.08.2013
Internet Veröffentlichung am: 13.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 40, Jg. 110, 04.10.2013, A 1879 - 1880
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 17.11.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

314. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 314. Sitzung am 29. August 2013

Teil A
Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Ermittlung der Aufsatzwerte nach § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen nach § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 29. August 2013

Teil B
Vorgaben gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 29. August 2013

Beschluss vom: 29.08.2013
Internet Veröffentlichung am: 11.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 39, Jg. 110, 27.09.2013, A 1822
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 16.11.2013 entfallen.

29.08.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

36. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 36. Sitzung am 19. August 2013 zur datentechnischen Vorbereitung einer geänderten inhaltlichen Abgrenzung des morbiditätsbedingten Leistungsbedarfs gemäß der Festlegung aus dem Beschluss der 309. Sitzung des Bewertungsausschusses mit Wirkung zum 19. August 2013

Beschluss vom: 19.08.2013
Internet Veröffentlichung am: 30.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 42, Jg. 110, 18.10.2013, A 1984
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.12.2013 entfallen.

19.08.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

313. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 313. Sitzung am 19. August 2013 zur Ermittlung der diagnosebezogenen Veränderungsraten für das Jahr 2014 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V unter besonderer Berücksichtigung von Versicherten mit Einschreibung in Selektivverträge gemäß §§ 73b, 73c und 140a ff. SGB V mit Wirkung zum 19. August 2013

Beschluss vom: 19.08.2013
Internet Veröffentlichung am: 18.09.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 40, Jg. 110, 04.10.2013, A 1879
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 21.11.2013 entfallen.

19.08.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

312. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 312. Sitzung am 14. August 2013 zur Empfehlung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs nach § 87a Abs. 5 Satz 1 SGB V für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 31. August 2013

Beschluss vom: 14.08.2013
Internet Veröffentlichung am: 26.08.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 110, 13.09.2013, A 1701 - 1702
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.10.2013 entfallen.

31.08.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

310. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 310. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß §87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an das Institut des Bewertungsausschusses zur Evaluation der Wirksamkeit der Aufnahme der Gebührenordnungsposition 06225 zum 1. Januar 2012 in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 15. Juni 2013

Beschluss vom: 04.07.2013
Internet Veröffentlichung am: 08.07.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 31-32, Jg. 110, 05.08.2013, A 1524
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 08.09.2013 entfallen.

15.06.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

311. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 311. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 28.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 28.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 110, 22.07.2013, A 1454 - 1458
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 22.08.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

308. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 308. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 274. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87a Abs. 6 SGB V durch das Institut des Bewertungsausschusses bzw. die Datenstelle des Bewertungsausschusses an die Vertragspartner nach § 87a Abs. 2 Satz 1 SGB V zur Vorbereitung der Vereinbarungen und Berechnungen nach § 87a Abs. 2 bis 4 SGB V mit Wirkung zum 1. April 2013

Beschluss vom: 27.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 04.07.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 110, 22.07.2013, A 1449
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 02.09.2013 entfallen.

Link zur Rubrik "Lesefassung"

01.04.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

307. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 307. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 273. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses zur Umsetzung der in §§ 87, 87a und 116b Abs. 6 SGB V vorgesehenen Aufgaben mit Wirkung zum 1. April 2013

Beschluss vom: 27.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 04.07.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 110, 22.07.2013, A 1449
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 02.09.2013 entfallen.

Link zur Rubrik "Lesefassung"

01.04.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

309. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 309. Sitzung am 27. Juni 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 27.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 28.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 110, 22.07.2013, A 1449 - 1452
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.09.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

309. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 309. Sitzung am 27. Juni 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 27.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 28.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 31-32, Jg. 110, 05.08.2013, A 1509 - A 1524
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 22.08.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

309. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 309. Sitzung am 26. Juni 2013 über das zur Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten zu verwendende Klassifikationsmodell für das Jahr 2014 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 30. Juni 2013

Beschluss vom: 26.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 10.07.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 31-32, Jg. 110, 05.08.2013, A 1509
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.09.2013 entfallen.

30.06.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

306. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 306. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)
Teil A: zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2013
Teil B: zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 13.06.2013
Internet Veröffentlichung am: 14.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27-28, Jg. 110, 08.07.2013, A 1390 - 1392
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 18.08.2013 entfallen.

01.07.2013

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 306. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung eines Screenings auf Gestationsdiabetes in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

303. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 303. Sitzung am 31. Mai 2013 zur Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) im hausärztlichen Versorgungsbereich in den Jahren 2013 und 2014

Beschluss vom: 31.05.2013
Internet Veröffentlichung am: 08.07.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 31-32, Jg. 110, 05.08.2013, A 1509
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 22.08.2013 entfallen.

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

303. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 303. Sitzung am 31. Mai 2013 zur Vorbereitung der Festlegung des Umgangs mit Selektivvertragsteilnehmern bei der Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten gemäß § 87a Abs. 5 SGB V für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 31. Mai 2013

Beschluss vom: 31.05.2013
Internet Veröffentlichung am: 14.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 27-28, Jg. 110, 08.07.2013, A 1392
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 18.08.2013 entfallen.

31.05.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

305. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 305. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Landesverbände der Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband sowie durch den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses zur Vorbereitung des Beschlusses zur Festlegung gemäß § 87 Abs. 2e SGB V und Anpassung gemäß § 87 Abs. 2g SGB V des Orientierungswertes für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 1. Mai 2013

Beschluss vom: 31.05.2013
Internet Veröffentlichung am: 03.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 25, Jg. 110, 21.06.2013, A 1283
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 07.08.2013 entfallen.

01.05.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

303. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 303. Sitzung am 21. Mai 2013 zu ergänzenden Regelungen zur ausgabenneutralen Anhebung des Orientierungswertes nach § 87 Abs. 2e SGB V und zur Angleichung von Orientierungswert und kalkulatorischem Punktwert mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 21.05.2013
Internet Veröffentlichung am: 23.05.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 23-24, Jg. 110, 10.06.2013, A 1222 - 1224
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.07.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

304. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 304. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur ausgabenneutralen Anhebung des Orientierungswertes nach § 87 Abs. 2e SGB V und zur Angleichung von Orientierungswert und kalkulatorischem Punktwert mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

Beschluss vom: 19.04.2013
Internet Veröffentlichung am: 25.04.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 19, Jg. 110, 10.05.2013, A 959 - 960
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 23.06.2013 entfallen.

01.10.2013

PDF

Anlage: Liste der Bewertungen im Einheitlichen Bewertungsmaßstab mit Wirkung zum 1. Oktober 2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

34. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 34. Sitzung am 19. März 2013 zur Vorbereitung des Beschlusses zur Festlegung gemäß § 87 Abs. 2e SGB V und Anpassung gemäß § 87 Abs. 2g SGB V des Orientierungswertes für das Jahr 2014 mit Wirkung zum 19. März 2013

Beschluss vom: 19.03.2013
Internet Veröffentlichung am: 03.06.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 25, Jg. 110, 21.06.2013, A 1284 - 1285
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.08.2013 entfallen.

19.03.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

302. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 302. Sitzung am 19. März 2013 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)mit Wirkung zum 1. Juli 2013

Beschluss vom: 19.03.2013
Internet Veröffentlichung am: 27.03.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 110, 12.04.2013, A 738-739
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.05.2013 entfallen.

01.07.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

302. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 302. Sitzung am 19. März 2013 zu Empfehlungen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 SGB V und § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V i. V. m. § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 SGB V sowie zur Anpassung der kassenspezifischen Aufsatzwerte des bereinigten Behandlungsbedarfs gemäß § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen gemäß § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V mit Wirkung ab dem 1. Juli 2013

Beschluss vom: 19.03.2013
Internet Veröffentlichung am: 27.03.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 110, 12.04.2013, A 739-740
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 31.05.2013 entfallen.

01.07.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

302. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 302. Sitzung am 19. März 2013 zu Vorgaben zur Umsetzung des Beschlusses des Bewertungsausschusses aus seiner 288. Sitzung zur Änderung und Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs zur Förderung der fachärztlichen Grundversorgung mit Wirkung zum 19. März 2013

Beschluss vom: 19.03.2013
Internet Veröffentlichung am: 25.03.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 110, 12.04.2013, A 740
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 29.05.2013 entfallen.

19.03.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

299. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 299. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Ergänzung der Datenschnittstellen zur Übermittlung von Daten zur Bereinigung des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs bei Beitritt eines Versicherten zu einem Selektivvertrag gemäß §§ 63, 73b, 73c und 140a SGB V an die Kassenärztlichen Vereinigungen und an die Verbände der Krankenkassen auf Landesebene für das Jahr 2013 mit Wirkung zum 1. Januar 2013

Beschluss vom: 25.01.2013
Internet Veröffentlichung am: 28.01.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 6, Jg. 110, 08.02.2013, A 242
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 29.03.2013 entfallen.

01.01.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

298. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 298. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Veröffentlichung der Geschäftsordnung des Bewertungsausschusses

Beschluss vom: 15.01.2013
Internet Veröffentlichung am: 24.01.2013
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 6, Jg. 110, 08.02.2013, A 242
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 19.03.2013 entfallen.

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

Sitzung 34 Beschlussfassungen in 2012 gültig ab

297. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 297. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2013

Beschluss vom: 28.12.2012
Internet Veröffentlichung am: 28.12.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 110, 18.01.2013, A 100-103
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 06.03.2013 entfallen.

01.04.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

296. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 296. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM mit Wirkung zum 1. Januar 2013
Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2013

Beschluss vom: 27.12.2012
Internet Veröffentlichung am: 28.12.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 110, 18.01.2013, A 94-99
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 06.03.2013 entfallen.

01.01.2013

PDF

Tabelle 1: Neu in den Anhang 2 zum EBM aufgenommene OPS-Kodes

PDF

Tabelle 2: Aus dem Anhang 2 zum EBM gestrichene OPS-Kodes

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

295. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 295. Sitzung am 18. Dezember 2012 zu anlassbezogenen Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses für die geplante Änderung und Weiterentwicklung des EBM in den Jahren 2012 bis 2014 mit Wirkung zum 20. Dezember 2012

Beschluss vom: 18.12.2012
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 110, 18.01.2013, A 93
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2013 entfallen.

20.12.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

295. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 295. Sitzung am 18. Dezember 2012 zur Anpassung der kassenspezifischen Aufsatzwerte des bereinigten Behandlungsbedarfs mit Wirkung zum 18. Dezember 2012

Beschluss vom: 18.12.2012
Internet Veröffentlichung am: 20.12.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 3, Jg. 110, 18.01.2013, A 93-94
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 24.02.2013 entfallen.

18.12.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

317. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 317. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2014 bis 30. Juni 2014

Beschluss vom: 29.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 02.12.2013
Die Bekanntmachung des Beschlusses des (Erweiterten) Bewertungsausschusses erfolgt gemäß § 87 Absatz 6 SGB V unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG).

01.01.2014

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

294. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 294. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)mit Wirkung zum 1. Januar 2013

Beschluss vom: 26.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.11.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 109, 14.12.2012, A 2546 - 2547
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.01.2013 entfallen.

01.01.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

293. BA

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 293. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Finanzierung der Einführung von Gebührenordnungspositionen zur genotypischen Untersuchung auf pharmakologisch relevante genetische Eigenschaften des HI-Virus in den Abschnitt 32.3 des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)mit Wirkung zum 1. Januar 2013

Beschluss vom: 26.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.11.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 109, 14.12.2012, A 2546
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.01.2013 entfallen.

01.01.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

292. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 292. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2013

Beschluss vom: 23.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.11.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 109, 14.12.2012, A 2545
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.01.2013 entfallen.

01.01.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

291. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 291. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2013

Beschluss vom: 26.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.11.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 109, 14.12.2012, A 2542 - 2545
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.01.2013 entfallen.

01.01.2013

PDF

Empfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 291. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung von Leistungen der neuropsychologischen Therapie in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

290. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 290. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2013

Beschluss vom: 30.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 05.12.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 51/52, Jg. 109, 24.12.2012, A 2604 - 2605
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.02.2013 entfallen.

01.04.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

289. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 289. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2012 bis 30. September 2013

Beschluss vom: 23.11.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.11.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 50, Jg. 109, 14.12.2012, A 2542
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.01.2013 entfallen.

01.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

288. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 288. Sitzung am 22. Oktober 2012 zu Empfehlungen zur Vereinbarung von Veränderungen der Morbiditätsstruktur nach § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 SGB V gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 SGB V für das Jahr 2013 mit Wirkung zum 22. Oktober 2012

Beschluss vom: 22.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2322 - 2323
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

22.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

288. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 288. Sitzung am 22. Oktober 2012 zur  Festlegung von Kriterien zur Vereinbarung von Zuschlägen auf den Orientierungswert gemäß § 87 Abs. 2e SGB V für besonders förderungswürdige Leistungen sowie für Leistungen von besonders förderungswürdigen Leistungserbringern gemäß § 87a Abs. 2 Satz 3 SGB V mit Wirkung zum 22. Oktober 2012

Beschluss vom: 22.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2325
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

22.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

288. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 288. Sitzung am 22. Oktober 2012

Teil A: Vorgaben für ein Verfahren zur Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen und zur Ermittlung der Aufsatzwerte nach § 87a Abs. 4 Satz 1 SGB V und der Anteile der einzelnen Krankenkassen nach § 87a Abs. 4 Satz 2 SGB V gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V sowie Empfehlungen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 SGB V und § 87a Abs. 5 Satz 7 SGB V i. V. m. § 87a Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 SGB V für das Jahr 2013

Teil B: Änderung der Lieferfristen in den Beschlüssen des Bewertungsausschusses aus seiner 273. und 274. Sitzung (schriftliche Beschlussfassungen)

mit Wirkung zum 22. Oktober 2012

Beschluss vom: 22.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2322
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

22.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

288. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 288. Sitzung am 22. Oktober 2012 zur Empfehlung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs nach § 87a Abs. 5 Satz 1 SGB V mit Wirkung zum 22. Oktober 2012

Beschluss vom: 22.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2323 - 2324
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

22.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

288. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 288. Sitzung am 22. Oktober 2012 zu Grundsätzen und Eckpunkten zur Änderung und Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 22. Oktober 2012

Beschluss vom: 22.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2325 - 2327
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

22.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

288. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 288. Sitzung am 22. Oktober 2012 zur Änderung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 29. Sitzung am 19./25. Juni 2012 über das zur Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten zu verwendende Klassifikationsmodell für das Jahr 2013 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 22. Oktober 2012

Beschluss vom: 22.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2328
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

22.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

32. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 32. Sitzung am 9. Oktober 2012 zur Festlegung von Verfahren und Fristen für die Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 für das erste Quartal 2013 mit Wirkung zum 1. Oktober 2012

Hinweis: Dieser Beschluss ersetzt den Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 285. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung).

Beschluss vom: 09.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 12.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 43, Jg. 109, 26.10.2012, A 2150
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 15.12.2012 entfallen.

01.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

285. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 285. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Festlegung von Fristen bei der Bereinigung des Behandlungsbedarfs in den durch das SGB V vorgesehenen Fällen gemäß § 87a Abs. 5 Satz 7 für das erste Quartal 2013 mit Wirkung zum 1. Oktober 2012

Hinweis: Dieser Beschluss wurde durch den Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 32. Sitzung am 9. Oktober 2012 ersetzt.

Beschluss vom: 11.10.2012
Internet Veröffentlichung am: 12.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 43, Jg. 109, 26.10.2012, A 2150
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 15.12.2012 entfallen.

01.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

286. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 286. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2013

Beschluss vom: 07.09.2012
Internet Veröffentlichung am: 12.09.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 38, Jg. 109, 21.09.2012, A 1896
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 11.11.2012 entfallen.

01.01.2013

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

30. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Absatz 4 SGB V in seiner 30. Sitzung am 15./30. August 2012 zur  Festlegung gemäß § 87 Absatz 2e SGB V und Anpassung gemäß § 87 Abs. 2g SGB V des Orientierungswertes für das Jahr 2013

Beschluss vom: 30.08.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.10.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 46, Jg. 109, 16.11.2012, A 2328
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 14.12.2012 entfallen.

30.08.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

283. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 283. Sitzung am 30. August 2012 zur Korrektur der Datengrundlage zur Ermittlung der diagnosebezogenen Veränderungsraten für das Jahr 2013 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 30. August 2012

Beschluss vom: 30.08.2012
Internet Veröffentlichung am: 06.09.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 38, Jg. 109, 21.09.2012, A 1895
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 10.11.2012 entfallen.

30.08.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

30. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 30. Sitzung am 15./30. August 2012 zur Korrektur der Identifikation von Selektivvertragsteilnehmern bei der Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten für das Jahr 2013 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 15. August 2012

Beschluss vom: 15.08.2012
Internet Veröffentlichung am: 05.09.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 37, Jg. 109, 14.09.2012, A 1844
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.11.2012 entfallen.

15.08.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

281. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 281. Sitzung am 25. Juli 2012 zur Beauftragung des Instituts des Bewertungsausschusses mit der Erarbeitung eines Entwurfs für standardisierte Berichte zur Umsetzung von § 87 Abs. 3a SGB V mit Wirkung zum 1. Juli 2012

Beschluss vom: 25.07.2012
Internet Veröffentlichung am: 01.08.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 33-34, Jg. 109, 17.08.2012, A 1721
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 04.10.2012 entfallen.

01.07.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

280. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 280. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2012

Beschluss vom: 11.07.2012
Internet Veröffentlichung am: 28.06.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 109, 23.07.2012, A 1511
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.08.2012 entfallen.

01.10.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

29. EBA

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 29. Sitzung am 19./25. Juni 2012 über das zur Ermittlung der diagnosebezogenen bzw. demografischen Veränderungsraten zu verwendende Klassifikationsmodell für das Jahr 2013 gemäß § 87a Abs. 5 SGB V mit Wirkung zum 30. Juni 2012

Beschluss vom: 25.06.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.06.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 29-30, Jg. 109, 23.07.2012, A 1518
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 06.09.2012 entfallen.

30.06.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

278. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 278. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2012

Beschluss vom: 07.06.2012
Internet Veröffentlichung am: 04.06.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 24, Jg. 109, 15.06.2012, A 1276
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 29.07.2012 entfallen.

01.07.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

277. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 277. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Übermittlung der Versichertenzahlen in der Satzart ANZVER87a durch die Krankenkassen an den GKV-Spitzenverband sowie zur Weiterleitung an die Kassenärztliche Bundesvereinigung, das Institut des Bewertungsausschusses und die Kassenärztlichen Vereinigungen mit Wirkung zum 1. April 2012

Beschluss vom: 02.05.2012
Internet Veröffentlichung am: 16.04.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 24, Jg. 109, 15.06.2012, A 1275
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 20.06.2012 entfallen.

01.04.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

276. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 276. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 254. Sitzung gemäß § 87 Abs. 3f SGB V zur Übermittlung von Daten aus Selektivverträgen gemäß §§ 73b, 73c und 140a SGB V und von Daten zur Inanspruchnahme bereinigungs­rele­van­ter Leistungen im Rahmen des Kollektivvertrags durch Teil­neh­mer an Selektivverträgen an das Institut des Bewer­tungs­ausschusses für die Jahre 2011 und 2012 sowie zur Pseu­do­ny­mi­sie­rung in den vorgenannten Datenübermittlungen mit Wirkung zum 1. April 2012

Beschluss vom: 06.07.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.05.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 24, Jg. 109, 15.06.2012, A 1275
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 02.08.2012 entfallen.

01.04.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

275. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 275. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. Juli 2012 bis zum 31. März 2014 Anpassung und Ergänzung der Vergütungsvereinbarung sowie des Anhangs zur Vergütungsvereinbarung für ärztliche Leistungen zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie von Trägern mit dem Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) in der vertragsärztlichen Versorgung gemäß § 87 Abs. 2a SGB V

Internetfassung vom 30.03.2012 durch lektorierte Fassung vom 26.04.2012 ersetzt.

Beschluss vom: 10.05.2012
Internet Veröffentlichung am: 30.03.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 19, Jg. 109, 11.05.2012, A988
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 30.06.2012 entfallen.

01.07.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

274. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zu Datenlieferungen gemäß § 87a Abs. 6 SGB V durch das Institut des Bewertungsausschusses bzw. die Datenstelle des Bewertungsausschusses an die Vertragspartner nach § 87a Abs. 2 Satz 1 SGB V zur Vorbereitung der Vereinbarungen und Berechnungen nach § 87a Abs. 2 bis 4 SGB V in seiner 274. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. April 2012

Beschluss vom: 16.04.2012
Internet Veröffentlichung am: 30.03.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 21, Jg. 109, 25.05.2012, A 1110
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 13.07.2012 entfallen.

01.04.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

273. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zu Datenlieferungen gemäß § 87 Abs. 3f Satz 1 und 2 SGB V durch die Kassenärztlichen Vereinigungen über die Kassenärztliche Bundesvereinigung und durch die Krankenkassen über den GKV-Spitzenverband an das Institut des Bewertungsausschusses und die Datenstelle des Bewertungsausschusses zur Umsetzung der in §§ 87, 87a und 116b Abs. 6 SGB V vorgesehenen Aufgaben in seiner 273. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. April 2012

Beschluss vom: 12.04.2012
Internet Veröffentlichung am: 30.03.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 21, Jg. 109, 25.05.2012, A 1110
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 13.07.2012 entfallen.

01.04.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

272. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 272. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) aufgrund der Einführung einer Qualitätssicherungsvereinbarung nach § 135 Abs. 2 SGB V zur Vakuumbiopsie der Brust mit Wirkung zum 1. Juli 2012

Beschluss vom: 24.04.2012
Internet Veröffentlichung am: 29.03.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 15, Jg. 109, 13.04.2012, A776
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 27.05.2012 entfallen.

01.07.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

271. BA

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 271. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2012

Beschluss vom: 17.04.2012
Internet Veröffentlichung am: 19.03.2012
Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt: Heft 14, Jg. 109, 06.04.2012, A728
Der Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das BMG ist mit Datum vom 20.05.2012 entfallen.

01.07.2012

PDF

Entscheidungserhebliche Gründe zum Beschluss

PDF

Sitzung 30 Beschlussfassungen in 2011 gültig ab

268. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V  in seiner 268. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2012

01.04.2012

PDF

267. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V  in seiner 267. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2012

01.01.2012

PDF

267. BA Schriftlich

Anlage 1 zum Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 267. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): redaktionell geänderte OPS-Kodes

01.01.2012

PDF

267. BA Schriftlich

Anlage 2 zum Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 267. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): neue OPS-Kodes

01.01.2012

PDF

267. BA Schriftlich

Anlage 3 zum Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 267. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): gelöschte OPS-Kodes

01.01.2012

PDF

266. BA 14.12.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 mit Wirkung zum 1. April 2012 bis zum 31. März 2014

Vergütungsvereinbarung für ärztliche Leistungen zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie von Trägern mit dem Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) in der vertragsärztlichen Versorgung gemäß § 87 Abs. 2a SGB V

01.04.2012

PDF

266. BA 14.12.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

266. BA 14.12.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2012 mit Wirkung zum 1. Januar 2012 bis zum 31. Dezember 2012

01.01.2012

PDF

266. BA 14.12.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 238. Sitzung am 19. Oktober 2010 zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs bei Beitritt eines Versicherten zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140a ff. SGB V sowie zur Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen mit Wirkung vom 1. Januar 2012 bis zum 31. Dezember 2012

01.01.2012

PDF

266. BA 14.12.2011

Anhang zur Vergütungsvereinbarung für ärztliche Leistungen zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie von Trägern mit dem Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) in der vertragsärztlichen Versorgung gemäß § 87 Abs. 2a SGB V

01.04.2012

PDF

266. BA 14.12.2011

Durchführungsempfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 266. Sitzung am 14. Dezember 2011 zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Aufnahme einer Vergütungsvereinbarung für ärztliche Leistungen zur Diagnostik und ambulanten Eradikationstherapie von Trägern mit dem Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) mit Wirkung zum 1. April 2012 bis zum 31. März 2014

01.04.2012

PDF

263. BA 17.10.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 263. Sitzung am 17. Oktober 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. April 2012

01.04.2012

PDF

27. EBA 31.08.2011

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 27. Sitzung am 31. August 2011 zur Festlegung der angemessenen Höhe der Vergütung ausschließlich psychotherapeutisch tätiger Vertragsärzte und -therapeuten mit Wirkung ab dem 1. Januar 2008 bis zum 31. Dezember 2008

01.01.2008

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Durchführungsempfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zu den Leistungen der künstlichen Befruchtung gemäß
§ 27a SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2012

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 mit Wirkung zum 1. Januar 2012

Teil A: zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

Teil B: zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses, Teil F, zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

01.01.2012

PDF

262. BA 31.08.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 262. Sitzung am 31. August 2011 zur Überprüfung von Struktur und Bewertungen der Versicherten-, Grund- und Konsiliarpauschalen sowie des Chroniker-Zuschlages des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes mit Wirkung zum 1. September 2011

01.09.2011

PDF

261. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 261. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses, Teil F, zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen mit Wirkung zum 1. Juli 2011

01.07.2011

PDF

257. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 257. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2011

01.07.2011

PDF

256. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 256. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur regionalen Bestimmung von Zuschlägen zu den qualifikationsgebundenen Zusatzvolumen mit Wirkung zum 1. Juli 2011

01.07.2011

PDF

253. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 253. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)
zur Änderung der Lieferfristen der RLV-Transparenzdaten mit Wirkung zum 1. Juli 2010

01.07.2010

PDF

251. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 251. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

Der Beschluss gliedert sich in folgende zwei Teile:

Teil A mit Wirkung zum 1. April 2011

Teil B mit Wirkung zum 1. Juli 2011

01.04.2011

PDF

250. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 250. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Verlängerung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 248. Sitzung am 25. Januar 2011 zum Ausgleich von überproportionalen Honorarverlusten in bestimmten Bereichen der vertragsärztlichen Versorgung mit Wirkung zum 1. Oktober 2011

01.10.2011

PDF

248. BA 25.01.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 248. Sitzung am 25. Januar 2011 zum Ausgleich von überproportionalen Honorarverlusten in bestimmten Bereichen der vertragsärztlichen Versorgung mit Wirkung zum 25. Januar 2011

25.01.2011

PDF

248. BA 25.01.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 248. Sitzung am 25. Januar 2011 zur Sicherung der Versorgung in besonderen Situationen mit Wirkung zum 1. April 2011

Der Beschluss gliedert sich in folgende zwei Teile

Teil A: zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses, Teil F, zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

Teil B: zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

01.04.2011

PDF

248. BA 25.01.2011

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 248. Sitzung am 25. Januar 2011 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses zur Neuregelung der Zuschläge für die Erbringung von ärztlichen Leistungen in Berufsausübungsgemeinschaften mit Wirkung zum 1. Juli 2011

01.07.2011

PDF


Sitzung 45 Beschlussfassungen in 2010 gültig ab

245. BA 22.12.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 245. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

01.04.2011

PDF

245. BA 22.12.2010

DURCHFÜHRUNGSEMPFEHLUNG des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 245. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Finanzierung der Leistungen der Gebührenordnungspositionen 01425 und 01426 im Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM)

01.04.2011

PDF

245. BA 22.12.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 245. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Neuregelung der Zuschläge für die Erbringung von ärztlichen Leistungen in Berufsausübungsgemeinschaften

01.04.2011

PDF

245. BA 22.12.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 245. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 218. Sitzung vom 26. März 2010 zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V

01.01.2011

PDF

245. BA 22.12.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 245. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

01.01.2011

PDF

245. BA 22.12.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 245. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

01.01.2011

PDF

26. EBA 22.12.2010

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 26. Sitzung am 22. Dezember 2010 zur Konkretisierung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 23. Sitzung am 5./11. Oktober 2010 für im Rahmen der überbezirklichen Durchführung der vertragsärztlichen Versorgung innerhalb der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung erbrachte Leistungen in den Jahren 2011 und 2012

01.01.2011

PDF

247. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 247. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

Der Beschluss gliedert sich in folgende zwei Teile:

Teil I. mit Wirkung zum 1. Januar 2011

Teil II. mit Wirkung zum 1. April 2011

01.01.2011

PDF

242. BA 24.11.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 242. Sitzung am 24. November 2010 mit Wirkung zum 1. Januar 2011

Der Beschluss gliedert sich in folgende fünf Beschlussteile:

Teil A: Änderung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung in den Jahren 2011 und 2012

Teil B: Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs bei Beitritt eines Versicherten zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140a ff. SGB V sowie zur Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

Teil C: Änderung des Beschlusses des Bewertungsausschusses, Teil F zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

Teil D: Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)

Teil E: Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2011

01.01.2011

PDF

242. BA 24.11.2010

Anlage 1 zum Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 242. Sitzung am 24. November 2010 mit Wirkung zum 1. Januar 2011 zu Beschlussteil E: Neue OPS-Kodes 2011

01.01.2011

PDF

242. BA 24.11.2010

Anlage 2 zum Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 242. Sitzung am 24. November 2010 mit Wirkung zum 1. Januar 2011 zu Beschlussteil E: Gelöschte OPS-Kodes

01.01.2011

PDF

25. EBA 24.11.2010

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 25. Sitzung am 24. November 2010 zur Änderung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung in den Jahren 2011 und 2012 mit Wirkung zum 1. Januar 2011

01.01.2011

PDF

238. BA 19.10.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 238. Sitzung am 19. Oktober 2010 zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs gemäß § 87a Abs. 3 Satz 2 SGB V bei Beitritt eines Versicherten zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140a ff. SGB V sowie zur Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen gemäß § 87b Abs. 2 und 3 SGB Vmit Wirkung zum 1. Januar 2011 bis zum 31. Dezember 2012

01.01.2011

PDF

23. EBA 11.10.2010

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung in den Jahren 2011 und 2012 in seiner 23. Sitzung am 5./11. Oktober 2010 mit Wirkung zum 1. Januar 2011

01.01.2011

PDF

241. BA Schriftlich

Verlängerung der Durchführungsempfehlung des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 241. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Fortsetzung der Regelung zur Überbrückung des Versorgungsengpasses mit Radiopharmaka für nuklearmedizinische Untersuchungen in Deutschland mit Wirkungszeitraum ab 1. Januar 2011 bis vorläufig zum 30. Juni 2011

01.01.2011

PDF

240. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 240. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

239. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 239. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des 218. Bewertungsausschusses vom 26. März 2010 zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2011

01.01.2011

PDF

235. BA 24.09.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Festlegung von Übergangsregelungen für das erste Quartal 2011 zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs gemäß § 87a Abs. 3 Satz 2 SGB V bei Beitritt eines Versicherten zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140d SGB V sowie zur Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen gemäß § 87b Abs. 2 und 3 SGB V in seiner 235. Sitzung am 24. September 2010 mit Wirkung zum 30. September 2010

30.09.2010

PDF

235. BA 24.09.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 235. Sitzung am 24. September 2010 mit Wirkung zum 1. Januar 2011

01.01.2011

PDF

235. BA 24.09.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 235. Sitzung am 24. September 2010 mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

235. BA 24.09.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 235. Sitzung am 24. September 2010 zur vorzeitigen Beendigung der Vereinbarung nach § 87 Abs. 1 Satz 1 zur Finanzierung der Diagnostik bei konkreten Verdachtsfällen der Infektion mit der sogenannten neuen Grippe (Schweineinfluenza) aus der 195. Sitzung des Bewertungsausschusses und zur Aufnahme des diagnostischen Tests nach der Gebührenordnungsposition 88741 in den Anhang 4 mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

233. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 233. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Beschlusses des 218. Bewertungsausschusses vom 26. März 2010 zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 228. Sitzung am 1. Juli 2010 zur Änderung des Beschlusses des 218. Bewertungsausschusses vom 26. März 2010 zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 228. Sitzung am 1. Juli 2010 mit Wirkung zum 1. Oktober 2010 zur Konkretisierung der materialbezogenen Leistungen gemäß Teil D Nr. 1.1.5 sowie Anpassung der Präambel zu Teil D des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 4 SGB V zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2010 in seiner 15. Sitzung am 2. September 2009

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

DURCHFÜHRUNGSEMPFEHLUNG des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung einer Leistung zur Früherkennung von Krankheiten bei Kindern (Neugeborenen-Hörscreening) in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

DURCHFÜHRUNGSEMPFEHLUNG des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Finanzierung der Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung der Leistungen zur diamorphingestützten Behandlung Opiatabhängiger in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 228. Sitzung am 1. Juli 2010 mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 228. Sitzung am 1. Juli 2010 mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

228. BA 01.07.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 228. Sitzung am 1. Juli 2010 mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

225. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 225. Sitzung (schriftliche Befassung) mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

225. BA Schriftlich

DURCHFÜHRUNGSEMPFEHLUNG des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Finanzierung der Leistungen und der Kosten im Zusammenhang mit der Einführung der Balneophototherapie in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) in seiner 225. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. Oktober 2010

01.10.2010

PDF

224. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V
zur Anpassung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs gemäß § 87a Abs. 3 Satz 2 SGB V bei Beitritt eines Versicherten zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140d SGB V sowie zur Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen gemäß § 87b Abs. 2 und 3 SGB V in seiner 224. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. Juli 2010 bis zum 31. Dezember 2010

01.07.2010

PDF

222. BA 30.04.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 222. Sitzung am 30. April 2010 zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Oktober 2010 (Änderung des Abschnitts 7.1 der Allgemeinen Bestimmungen durch Aufnahme von Einmal-Abdecksets)

01.10.2010

PDF

218. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V zur Ergänzung des Beschlusses des Bewertungsausschusses in seiner 218. Sitzung am 26. März 2010 zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) in seiner 221. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. Juli 2010 (Bereinigung fachärztlicher Grundpauschalen um onkologische Leistungen: Ergänzung der GOP 10211)

01.07.2010

PDF

218. BA 26.03.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 218. Sitzung am 26. März 2010 zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Juli 2010

01.07.2010

PDF

218. BA 26.03.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 218. Sitzung am 26. März 2010 zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2010 (Bereinigung fachärztlicher Grundpauschalen um onkologische Leistungen)

01.07.2010

PDF

218. BA 26.03.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 218. Sitzung am 26. März 2010 zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2010 (Aufnahme von Gesprächsleistungen in der Neurologie)

01.07.2010

PDF

19. EBA 26.03.2010

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V in seiner 19. Sitzung am 26. März 2010 zur Erhebung von Daten zur Ermittlung von Verlagerungseffekten zwischen dem stationären und dem ambulanten Sektor gemäß § 87a Abs. 4 Nr. 3 SGB V

30.03.2010

PDF

220. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 220. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes mit Wirkung zum 1. April 2010 (Aufnahme einer zusätzlichen Anmerkung zu den Gebührenordnungspositionen 11320 bis 11322)

01.04.2010

PDF

212. BA 12.03.2010

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V in seiner 212. Sitzung vom 12. März 2010 zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes mit Wirkung zum 1. Juli 2010 (diverse EBM-Änderungen)

01.07.2010

PDF

219. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 SGB V zur Histopathologie beim Hautkrebs-Screening in seiner 219. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) mit Wirkung zum 1. April 2010

Teil A:   Beschluss zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (Neuaufnahme der Gebührenordnungsposition 19315)

Teil B:    Beschluss zur Änderung des Beschlusses zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

01.04.2010

PDF

215. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 215. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2010, Teil F, Änderung des Beschlusses zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2010

01.01.2010

PDF

214. BA Schriftlich

DURCHFÜHRUNGSEMPFEHLUNG des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 214. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu den Leistungen der künstlichen Befruchtung gemäß § 27a SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2010 

01.01.2010

PDF

214. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 214. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2010 

01.01.2010

PDF

213. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 213. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)  zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2010

(Neubewertung der Versichertenpauschalen der Kapitel 3 und 4 des EBM)

01.07.2010

PDF


Sitzung 31 Beschlussfassungen in 2009 gültig ab

17. EBA 16.12.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs gemäß § 87a Abs. 3 Satz 2 SGB V bei Betritt eines Versicherten zu einem Selektivvertrag nach §§ 73b, 73c und 140d SGB V sowie zur Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen gemäß § 87b Abs. 2 und 3 SGB V in seiner 17. Sitzung am 16. Dezember 2009 mit Wirkung zum 1. Januar 2010 bis zum 31. Dezember 2010

Dieser Beschluss gliedert sich in folgende 4 Beschlussteile:

Teil I:   Allgemeine Verfahrensgrundsätze
Teil II:  Bereinigung der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung
Teil III: Bereinigung des Regelleistungsvolumens
Teil IV: Übergangsbestimmungen für die Quartale 1 und 2/2010

01.01.2010

PDF

17. EBA 16.12.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 4 SGB V zur Vergütung von Notfallleistungen im Krankenhaus mit Wirkung vom 1. April 2005 bis zum 31. Dezember 2007 in seiner 17. Sitzung am 16. Dezember 2009

01.04.2005

PDF

208. BA 08.12.2009

  • Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zur Konkretisierung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 7./8. Sitzung am 27./28. August 2008 für im Rahmen der überbezirklichen Durchführung der vertragsärztlichen Versorgung innerhalb der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung erbrachte Leistungen in seiner 208. Sitzung am 8./9. Dezember 2009

Gültig: zum 01.01.2009

  • Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zur Konkretisierung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 15. Sitzung am 2. September 2009 für im Rahmen der überbezirklichen Durchführung der vertragsärztlichen Versorgung innerhalb der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung erbrachte Leistungen in seiner 208. Sitzung am 8./9. Dezember 2009

Gültig: zum 01.01.2010

PDF

208. BA 08.12.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zur Korrektur des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2010 in seiner 208. Sitzung am 8./9. Dezember 2009

01.01.2010

PDF

210. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 210. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Fortführung der Berechnungsmöglichkeit der Chronikerpauschale nach der Gebührenordnungsposition 03212 bzw. 04212 neben den überweisungsgebundenen Versichertenpauschalen nach den Gebührenordnungspositionen 03120 bis 03122 bzw. 04120 bis 04122 für diabetologische bzw. HIV-Schwerpunktpraxen

01.01.2010

PDF

205. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 205. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den Operationenschlüssel Version 2010

01.01.2010

PDF

205. BA Schriftlich

Anlage 1 zum Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 205. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Neue OPS-Kodes

01.01.2010

PDF

205. BA Schriftlich

Anlage 2 zum Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 205. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Gelöschte OPS-Kodes

01.01.2010

PDF

204. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 204. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zur Änderung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Änderung der Prüfzeiten der Gebührenordnungspositionen 21213, 21214 und 21215 im Anhang 3 zum EBM

01.01.2009

PDF

206. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 206. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Änderung der Gebührenordnungsposition 01800

01.04.2010

PDF

202. BA 02.11.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) in seiner 202. Sitzung am 2. November 2009 mit Wirkung zum 1. Januar 2010; Bewertung der reproduktionsmedizinischen Leistungen

01.01.2010

PDF

201. BA Schriftlich

Erratum zum Beschluss des Bewertungsausschusses nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V in seiner 201. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung)

01.10.2009

PDF

201. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 201. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) aufgrund des Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Neufassung der Krebsfrüherkennungs-Richtlinie vom 18. Juni

01.10.2009

PDF

199. BA 22.09.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 199. Sitzung am 22. September 2009 zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

01.01.2010

PDF

15. EBA 02.09.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 4 SGB V zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2010 in seiner 15. Sitzung am 2. September 2009 (Teile A bis E, G und H)

01.01.2010

PDF

195. BA 13.08.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 195. Sitzung am 13. August 2009 zur Finanzierung der Diagnostik bei konkreten Verdachtsfällen der Infektion mit der sogenannten neuen Influenza A/H1N1 (Schweineinfluenza)

17.08.2009

PDF

182. BA Schriftlich

Durchführungsempfehlung des Bewertungsausschusses in seiner 182. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Finanzierung der Kostenpauschalen zur Erstattung des besonderen Aufwandes im Rahmen der Verordnung der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung gemäß § 37b SGB V in das vertraglich vereinbarte Kapitel 40 des EBM

01.04.2009

PDF

181. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 181. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) Änderung der Durchführungsempfehlung aus der 159. Sitzung des Bewertungsausschusses zur angemessenen Veränderung der Gesamtvergütungen im Rahmen der Einführung des Hautkrebsscreening als Früherkennungsuntersuchung in den EBM

01.04.2009

PDF

180. BA 20.04.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 180. Sitzung am 20. April 2009 Umsetzung und Weiterentwicklung der Regelungen zur Neuordnung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2009

mit Wirkung zum 1. Juli 2009

  • Teil A: Änderung des Beschlusses zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V
  • Teil B: Ergänzung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 10. Sitzung zur Änderung des Beschlusses Teil A vom 15. Januar 2009
  • Teil C: Änderung der Anlagen des Beschlusses vom 15. Januar 2009 zur Information der Kassenärztlichen Vereinigungen über die Zuweisung und Auslastung der Regelleistungsvolumen

mit Wirkung zum 1. Januar 2009

  • Teil D: zur Transparenz der abgerechneten Leistungen

01.07.2009

PDF

179. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 179. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.04.2009

PDF

178. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 178. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.04.2009

PDF

11. EBA 17.03.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 11. Sitzung am 17. März 2009 Umsetzung und Weiterentwicklung der Regelungen zur Neuordnung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2009 - Verhinderung ungewollter Honorarverluste für besonders förderungswürdige Leistungen

01.04.2009

PDF

176. BA 17.03.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 176. Sitzung Durchführungsempfehlung zur Finanzierung der Kostenpauschalen im Zusammenhang mit der Einführung delegierbarer Leistungen in das vertraglich vereinbarte Kapitel 40 des EBM

01.04.2009

PDF

176. BA 17.03.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 176. Sitzung zu Änderungen des EBM (Aufnahme der Kostenpauschalen 40870 und 40872 in die Präambel des Kapitels 3 EBM)

01.04.2009

PDF

175. BA 27.02.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 175. Sitzung zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Regelungen zur Neuordnung der vertragsärztlichen Vergütung im Jahr 2009

01.07.2009

PDF

10. EBA 27.02.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 10. Sitzung am 27. Februar 2009 Teil C Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen bei Beitritt eines Arztes zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140d SGB V

PDF

10. EBA 27.02.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 10. Sitzung am 27. Februar 2009 Teil A Konvergenzphase für die Steuerung der Auswirkungen der Umsetzung des Beschlusses des Erweiterten Bewertungsausschusses zur Neuordnung der vertragsärztlichen Vergütung, insbesondere Teil F, Beschluss zur Berechnung und zur Anpassung der arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen

PDF

175. BA 27.02.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 175. Sitzung Durchführungsempfehlung zur Fortsetzung der Regelung zur Überbrückung des Versorgungsengpasses mit Radiopharmaka

01.03.2009

PDF

175. BA 27.02.2009

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 175. Sitzung zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs je Versicherten gemäß § 87a Abs. 3 Satz 2 SGB V i. V. mit § 87c Abs. 4 SGB V bei Beitritt eines Versicherten zu einem Vertrag gemäß §§ 73b, 73c und 140d SGB V

PDF

9. EBA 15.01.2009

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 9. Sitzung am 15. Januar 2009
  • Teil A Konvergenzphase für die Vereinheitlichung der Umsetzung der arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen
  • Teil B Information der Kassenärztlichen Vereinigungen über die Zuweisung und Auslastung der Regelleistungsvolumen

01.01.2009

PDF

172. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 172. Sitzung Teil A zu Änderungen des EBM Teil B zur Festlegung der angemessenen Vergütung ausschließlich psychotherapeutisch tätiger Vertragsärzte [BSG-Urteil vom 28. Mai 2008]

01.01.2009

PDF


Sitzung 21 Beschlussfassungen in 2008 gültig ab

206. BA Schriftlich

206. Sitzung des Bewertungsausschusses (schriftliche Beschlussfassung): Beschluss des Bewertungsausschusses gemäß § 87 Abs. 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM): Änderung der Gebührenordnungsposition 01800

01.04.2010

PDF

170. BA 17.12.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 170. Sitzung zu den Grundsätzen der Bereinigung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen gemäß § 87 Abs. 2 und 3 SGB V

01.10.2008

PDF

168. BA 25.10.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 168. Sitzung zur Ermittlung des zu bereinigenden Behandlungsbedarfs je Versicherten gemäß § 87a Abs. 3 Satz 2 SGB V i. V. m. § 87c Abs. 4 SGB V

01.10.2008

PDF

8. EBA 23.10.2008

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 8. Sitzung am 23. Oktober 2008

PDF

166. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 166. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.01.2009

PDF

165. BA 17.10.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 165. Sitzung zu Änderungen des EBM

PDF

167. BA 17.10.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 167. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.01.2009

PDF

164. BA 17.10.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 164. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.01.2009

PDF

163. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 163. Sitzung zu Änderungen des EBM

12.09.2008

PDF

162. BA 17.09.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 162. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.01.2009

PDF

7. EBA 28.08.2008

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 7. Sitzung am 27. und 28. August 2008
  • Teil A zur erstmaligen Festlegung des Orientierungswertes nach § 87 Abs. 2e Satz 1 Nr. 1 SGB V für das Jahr 2009
  • Teil B zum Verfahren der Berechnung des Behandlungsbedarfs für die erstmalige Vereinbarung der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung für das Jahr 2009
  • Teil C zur Festlegung von Indikatoren zur Messung der regionalen Besonderheiten bei der Kosten- und Versorgungsstruktur für das Jahr 2009
  • Teil D zur Gewährleistung einer angemessenen Vergütung psychotherapeutischer Leistungen
  • Teil E zum Verfahren der Bestimmung des Umfangs des nicht vorhersehbaren Anstiegs des morbiditätsbedingten Behandlungsbedarfs nach § 87a Abs. 3 Satz 4 SGB V
  • Teil F zur Berechnung und zur Anpassung von arzt- und praxisbezogenen Regelleistungsvolumen nach § 87b Abs. 2 und 3 SGB V
  • Teil G zu den Grundsätzen zur Bildung von Rückstellungen nach § 87b Abs. 3 Satz 5 SGB V
  • Teil H zur Festlegung eines Verfahrens zur Anpassung von Leistungsbewertungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM)

01.09.2008

PDF

159. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 159. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.07.2008

PDF

160. BA 15.07.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 160. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.10.2008

PDF

156. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 156. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.07.2008

PDF

155. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 155. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.10.2008

PDF

151. BA 01.04.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 151. Sitzung zur Festlegung einer angemessenen Höhe der Vergütung ausschließlich psychotherapeutisch tätiger Vertragsärzte und -therapeuten

01.04.2008

PDF

150. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 150. Sitzung zu Änderungen des EBM

01.04.2008

PDF

149. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 149. Sitzung, Teil A, zu Änderungen des EBM

01.01.2008

PDF

149. BA 14.03.2008

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 149. Sitzung, Teil B, zu Änderungen des EBM

01.04.2008

PDF

146. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 146. Sitzung, zu Änderungen des EBM

01.04.2008

PDF

145. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 145. Sitzung, zu Änderungen des EBM

01.01.2008

PDF


Sitzung 7 Beschlussfassungen in 2007 gültig ab

143. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 143. Sitzung, zu Änderungen des EBM

01.04.2008

PDF

142. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 142. Sitzung, Ergänzender Beschluss zur 139. bzw. 140. Sitzung

01.01.2008

PDF

139. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 139. Sitzung, zur Festlegung von Regelleistungsvolumen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen gemäß § 85 Abs. 4 SGB V (Teil A), zur Festlegung der angemessenen Höhe der Vergütung ausschließlich psychotherapeutisch tätiger Vertragsärzte und –therapeuten (Teil B)

01.01.2008

PDF

138. BA Schriftlich

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 138. Sitzung

01.01.2008

PDF

141. BA 20.10.2007

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 141. Sitzung, zum EBM und zu den Regelleistungsvolumen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Vertragsarztrechtsänderungsgesetzes

01.01.2008

PDF

140. BA 20.10.2007

Beschluss des Bewertungsausschusses in seiner 140. Sitzung, zur Festlegung von Kriterien zur Verteilung der Gesamtvergütungen, insbesondere zur Festlegung der Vergütungsanteile für die hausärztliche und fachärztliche Versorgung

01.01.2008

PDF

6. EBA 19.10.2007

Beschluss des Erweiterten Bewertungsausschusses in seiner 6. Sitzung am 19. Oktober 2007

01.01.2008

PDF

© 2009–2016 Institut des Bewertungsausschusses Letzte Änderung: 22.01.2016 11:22:44